BAUREIHE CG.R - Centerless Maschine mit beweglichem Zentrum

Die Maschinen dieser Baureihe sind durch ihren Aufbau sowohl widerstandsfähig wie auch vielfältig für alle Bearbeitungsaufgaben des Schleifens Centerless einsetzbar. Auf dem gegossenen Monobloc- Grundgestell werden nur 3 CNC-Schlitten X,Y,Z aufgebaut, die jedoch ausreichen um alle Funktionen inklusive dem CNC-Abrichten der Scheiben auszuführen. Der Schleifscheibenkopf sitzt auf dem unter 30° geneigten Schlitten der CNC-Achse Y, der eine Querbewegung ausführt. Durch die Neigung um 30° wird der Abstand zu den Führungen verkürzt, die Bearbeitungskraft wird ins Bett eingeleitet, der Gesamtaufbau wird kompakter und somit steifer.
Die Vorwärtsbewegung des CNC-Schlittens Z mit dem Regelscheibenkopf ermöglicht die Bearbeitung von Bauteilen und den speziellen Zyklus der Bearbeitung Einstich mit Oszillation, der bei langen Bauteilen (wie HM-Rundstäben oder Auswerferstiften) zum Einsatz kommt, bei denen hohe Anforderungen an die Geradheit und den Rundlauf gestellt werden.
Folgende Modelle werden angeboten:
CG.R 600/200 und CG.R 600/300 mit hydrodynamischer Schleifscheiben -Spindel sowie Regelscheiben - Spindel mit Lagerschalen im Ölbad.
CG.R 600/400 und CG.R 600/500 mit hydostatischen Spindeln für Schleif- und Regelscheibe in hochsteifer Sonderausführung (die Spindelwelle ist fest, der Außenkörper dreht).

Bei allen Modellen der Baureihe werden die Scheiben beim Wechseln seitlich abgezogen. Das reduziert die Rüstzeiten. Die Halter der Abrichtwerkzeuge sind vorn an den Schlitten Y und Z angebracht. Es wird somit immer parallel zur Position des Teils im Schleifspalt abgerichtet. Das wiederum verkürzt die Einrichtzeit zum ersten Gut-Teil beim Auftragswechsel und erhöht die Schleifqualität im laufenden Auftrag. Der Aufbau der Baureihe CG.R. mit nur 3 CNC-Schlitten verringert den Verschleiss und reduziert den Wartungsaufwand.

Elemente artikel

BAUREIHE CG.R

CG.R 600/200 CG.R 600/300 CG.R 600/500 *zum Schleifen von
Hartmetall-Stäben (HM)

CG.R600/400*
FERTIGUNGSMÖGLICHKEIT
Schleifbarer Durchmesser Ø 3 ÷ Ø 100 mm Ø 3 ÷ Ø 200 mm Ø 4 ÷ Ø 350 mm Ø 4 ÷ Ø 200 mm
Schleifbare Länge im Einstich 200 mm 300 mm 500 mm 400 mm
EIGENSCHAFTEN DER SCHEIBEN – CNC-ACHSEN
Durchmesser der Schleifscheibe Ø 610 mm Ø 610 mm Ø 610 mm Ø 610 mm
Breite der Schleifscheibe 200 mm 300 mm 500 mm 400 mm
Schleifscheibe Bohrung Ø 304,8 mm Ø 304,8 mm Ø 304,8 mm Ø 304,8 mm
Durchmesser der Regelscheibe Ø 350 mm Ø 350 mm Ø 350 mm Ø 350 mm
Breite der Regelscheibe 200 mm 300 mm 400 ÷ 700 mm 400 ÷ 700 mm
Regelscheibe Bohrung Ø 203,2 mm Ø 203,2 mm Ø 203,2 mm Ø 203,2 mm
Umfangsgeschwindigkeit der Schleifscheibe 20 ÷ 60 m/s 20 ÷ 60 m/s 20 ÷ 60 m/s 20 ÷ 60 m/s
Umfangsgeschwindigkeit der Regelscheibe 3 ÷ 300 r.p.m. 3 ÷ 300 r.p.m. 3 ÷ 300 r.p.m. 3 ÷ 300 r.p.m.
Kompensation (+ / -) 0,001 mm 0,001 mm 0,001 mm 0,001 mm
Anzahl der CNC-Achsen (Zubehörteile sind ausgeschlossen) 3 3 3 3
LEISTUNGEN
Leistung des Motors der Schleifscheibe 22 kW 36 kW 49 kW 49 kW
Leistung des Motors der Regelscheibe 5,5 kW 5,5 kW 5,5 kW 5,5 kW
Gesamtanschlussleistung 42 kW 56 kW 70 kW 70 kW
ALLGEMEINE MERKMALE
Gesamtgewicht der Maschine + Dienstleistungen (Zubehörteile sind ausgeschlossen) 9500 kg 10500 kg 13500 kg 13500 kg
Platzbedarf + Dienstleistungen (Zubehörteile sind ausgeschlossen) 4000 x 3200 mm 4000 x 3300 mm 4300 x 4000 mm 4300 x 4000 mm